fbpx

T_III_raeume_L1_LOTUS

Möchten Sie regelmäßig Yoga praktizieren? Sie brauchen gerade mal zwei Quadratmeter dafür, können es das ganze Leben lang ausüben und sind dabei Ihr eigener Meister: Yoga macht glücklich und gesund- Zeit für eine Liebeserklärung!

Yoga ist eine philosophische Lehre, zu der sowohl geistige als auch körperliche Übungen gehören. Die Wurzeln des Yoga liegen in Indien. Im Westen stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Diese Yoga-Übungen trainieren Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht.

Zu einer Yoga-Stunde gehören in der Regel auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation, um dadurch mehr innere Gelassenehit zu erreichen. Yoga wirkt beruhigend, ausgleichend, aktiviert Deine Selbstheilungskräfte und verbessert Ihren Schlaf. YOGA- bringen Sie Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang.

Wenn beim YOGA Ihr Atem im Kopf zu rauschen beginnt, Sie mit jedem Atemzug den Alltag ein Stück mehr ausblenden und im Augenblick ankommen – dann macht sich das wohlig-warme Gefühl von Zufriedenheit und Ausgeglichenheit in Ihnen breit. Besinnen sie sich auf das Wesentliche!

YOGA hilft Ihnen, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind – angefangen bei Ihnen selbst. Sie loten Ihre persönlichen Grenzen aus und lernen sich auch Schwächen einzugestehen. Finden Sie den Frieden in sich selbst!

Sie lernen beim YOGA nicht nur Asanas und Meditationstechniken, sondern beschäftigen sich meist auch mit der Philosophie dahinter und leben bewußter: werden Sie achtsamer mit sich selbst und anderen gegenüber, essen Sie gesünder und vor allem… Sie hören ganz doll auf Ihr Herz! Schauen Sie doch gleich bei unseren aktuellen Kursangeboten, ob etwas Ansprechendes dabei ist!