fbpx

Im Einklang sein bedeutet für mich, bei mir selbst zu sein und gleichzeitig die Augen und das Herz weit geöffnet zu haben, für all die schönen Dinge im Leben.

Dazu gehören für mich auch all die vielseitigen Begegnungen mit anderen Menschen. Ich schätze und lebe ein wertschätzendes Miteinander.

Dabei weiß ich, wie sehr ich Nähe brauche und wie wichtig es ist, auf mich zu achten.

Die Themen Achtsamkeit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Träume und Ziele haben sowie Visionen leben, begleiten mich schon mein ganzes Leben.

Nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften in Hannover und einigen Jahren Berufstätigkeit in Rheinland-Pfalz habe ich mich 2003 zum ersten Mal selbstständig gemacht – mit einem Wohlfühlgeschäft für Tee und schöne Dinge aus aller Welt in der Leipziger Innenstadt. Damit erfüllte ich mir bereits als junge Frau einen persönlichen Traum. Nach fünf Jahren wechselte ich als Angestellte ins betriebswirtschaftliche Gesundheitsmanagement und war außerdem im Bereich Medizintechnik tätig.

In der Zwischenzeit lernte ich meinen Mann kennen und wurde Mutter. Familie werden und sein war und ist immer wieder damit verbunden, Herausforderungen anzunehmen und zu meistern. Hierbei an die eigenen Grenzen zu gelangen, habe ich durch eine schwere Erkrankung selbst erfahren. Erfahren habe ich aber auch, dass wir alle das Wissen, das wir für ein erfülltes Leben brauchen, bereits in uns tragen. Indem wir Einkehr in uns halten, können wir hören und fühlen, was uns bereichert und begeistert. Ziele und Visionen helfen uns dabei, uns lebendig und aktiv zu fühlen und wahre Experten unseres eigenen Glücks zu sein.

Heute bin ich glücklich verheiratet und habe drei wunderbare Söhne. Vier Herzenswünsche haben sich erfüllt, weil ich daran geglaubt habe.

Ich bin systemischer Coach, zertifizierte Achtsamkeitstrainerin und Kursleiterin für Babymassage.