fbpx

Im Einklang sein bedeutet für mich, BEWUSST mit den Naturgesetzen zu leben.

Der weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gewordene Homöopath Dr.-Ing. Joachim-F. Grätz, verheiratet, drei Kinder, arbeitet ausschließlich klassisch homöopathisch unter Berücksichtigung der sog. Miasmen (chronische Grundkrankheiten, Krankheit hinter den Krankheiten) und hat weit mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Behandlung chronischer Erkrankungen.

Die Einzigartigkeit seiner Therapieform besteht darin, dass er durch seine ganzheitliche Weltsicht auch Erkenntnisse aus der Beschäftigung mit anderen Naturgesetzmäßigkeiten in sein homöopathisches Denken integriert. Dies ermöglicht es ihm, ursächliche Zusammenhänge eines jeden Krankheitsgeschehens zu erkennen und entsprechend zu therapieren.

Die in der Homöopathie unabdingbare Auseinandersetzung mit der Impfthematik führte Dr. Grätz zu intensiver Arbeit an diesem Thema. Die Impfberatung junger Eltern, aber auch die Behandlung von Impfreaktionen und Impfschäden bei Kindern und Erwachsenen entwickelte sich zu einem der Schwerpunkte in seiner Praxis. Auch die homöopathische Schwangerschaftsbegleitung und Kleinkindbetreuung nehmen einen weiten Raum ein.

Dank seiner Heilerfolge, selbst bei schwersten Pathologien, ist der Autor von sechs wegweisenden Fachbüchern weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.