Eric Pearl ist ein international anerkannter Heiler aus den USA. Er führte schon über 12 Jahre lang eine sehr erfolgreiche Praxis für Chiropraktik in Los Angeles, USA, als er und andere begannen Zeugen wundersamer Heilungen zu werden. Eines Tages berichteten seine Patienten, dass sie seine Hände spürten, obwohl er sie körperlich nicht berührte.

Jahrelang erforschte Eric Pearl die Hintergründe dieser Heilungen – oft auch von ernsthaften Krankheiten – und kam zu dem Ergebnis, dass ihm eine Bandbreite von Energien zur Verfügung stehen, die sein Leben und das aller, die damit in Berührung kamen, grundlegend veränderte. Daraus entwickelte sich eine Heilweise, die Balance und Gleichgewicht zur Verfügung stellt. Er nannte sie Reconnective Healing ®, da eine Rückverbindung zu unserer ursprünglichen Ganzheit wieder hergestellt werden kann.

Nach einigen Jahren Praxis mit diesen allumfassenden Heilfrequenzen hat er einen Weg gefunden, diese Arbeit an andere weiter zu geben und bietet seitdem Ausbildungsprogramme auf der ganzen Welt an. In diesen unterrichtet er die Aktivierung und Anwendung dieses Spektrums von Heilfrequenzen, welches es ermöglicht, „Energieheilung“ und „Techniken“ zum allerersten Mal vollständig zu transzendieren, um eine bislang nicht vorhandene Stufe der Heilung zu erfahren. Bis jetzt hat Eric Pearl mehr als 100.000 Reconnective Healing ® Praktizierende in über 70 Ländern ausgebildet, etwa 20 % davon sind Ärzte und medizinisches Fachpersonal.

Eric Pearl war bereits in unzähligen Fernsehsendungen in den USA und in der ganzen Welt zu Gast. Er sprach u.a. vor vollem Haus im Madison Square Garden. Außerdem ist er einer Protagonisten der Filme „AWAKE“ und „The living matrix“. Seine Heilung von Patienten wurden auch in verschiedenen Büchern dokumentiert, darunter in Erics internationalem Bestseller „The Reconnection: Heile andere, heile dich selbst“. Dieser wurde mittlerweile in über 39 Sprachen übersetzt.