fbpx

Geboren in Deutschland, brach Mirko 1999 seine Zelte ab, um erst in Los Angeles Kalifornien, dann in diversen Yoga & Meditations Communities in Argentinien und Mexiko zu leben. 2015 verbrachte er in einem Zen Kloster in Deutschland, und lief danach den Portugiesischen Jakobsweg.

Mirko entwickelte seine eigene originelle Mischung aus praktischen und einfachen Methoden, inspiriert von der Zen Meditations Praxis, seiner Arbeit mit Peruanischen Schamanen, der Gewaltfreien Kommunikation, dem Kurs in Wundern, Byron Katies Work, Eckhart Tolle, und vielen anderen Lehrern.

In seinen Kursen, Seminaren oder Einzelsitzungen hat er hunderte Menschen aus allen Gesellschaftsschichten begleitet, um all die schönen Theorien und Philosophien des friedlichen Zusammenlebens und Glücklichseins im ganz normalen Alltag auch umzusetzen.