fbpx

Meine Kernkompetenz ist Führung! Führung der eigenen Person, Führung von Teams und Organisationen, Führen von Kunden.

In Seminaren und Trainings vermittle ich aktuelles und erprobtes Führungswissen. In Coaching- oder Supervisionssitzungen stärke ich individuelle Potenziale. Veränderungs- oder Erneuerungsprozesse führe oder begleite ich unternehmensintern als Changemanager. Konflikte schlichte ich als Wirtschaftsmediator.

Meine Kunden schätzen bei all dem meine Praxisnähe und meinen Fokus auf die Umsetzbarkeit im Alltag. Denn Wissen ohne Alltagsnutzen ist unnötiges Wissen, Theorie ohne Anwendungsmöglichkeit etwas für Universitätsbibliotheken.

Hierbei hilft mir meine Vita, die eines meiner Unterscheidungsmerkmale ist: Ich habe Führen von der Pike auf gelernt und praktiziert. Als Bankkaufmann und Dipl. Betriebswirt startete ich mit 27 Jahren als Assistent der Geschäftsleitung. Weitere 25 Jahre übernahm ich als Prokurist, Geschäftsführer und Vorstand Führungsverantwortung.

Mit der Gründung der Hartmann GmbH, dem „Competence Centers für Systemische Führung“ startete ich in meine dritte Schaffensphase, die der Wissensvermittlung . Unsere Mission ist:

Wir befördern Unternehmer und Führungskräfte, mit ihrem Unternehmen natürlich erfolgreich zu sein:

  • Umsetzungsorientiert – weil unsere Kunden bei der Realisierung ihrer Visionen und Ziele von uns aktiv unterstützt werden
  • Lösungsorientiert – weil wir die Lösungspotenziale in den Unternehmen unserer Kunden ergründen, herausarbeiten und ausbauen.
  • Absatzorientiert – weil wir unsere Kunden für deren Kunden attraktiv und anziehend machen
  • Ergebnisorientiert – weil wir den Blick unserer Kunden für Wertschöpfung in allen Prozessen schärfen
  • Humanorientiert – weil wir glauben, dass die mitunternehmenden Menschen eines Unternehmens das entscheidende Erfolgsmerkmal sind.

Mein neuestes Projekt „Führung 3.0“, welches ich IM EINKLANG als 2-Tages-Seminar für Führungskräfte anbiete, entwickelte sich aus meiner festen Überzeugung: Das was uns bis hierher gebracht, wird uns nicht mehr weiter bringen.