fbpx

Vom „Schicksalsschlag“ zum wahren Potenzial

Wenn wir hinschauen, können wir erkennen wer wir wirklich sind. Wenn wir fühlen, können wir unser wahres Potenzial leben.

Nach dem ich mein Abitur gemacht habe, dachte ich, dass das Leben dazu da ist, um Geld zu verdienen. Ich studierte also Wirtschaftsingenieurwesen und arbeitete anschließend als Projektmanager und später im Vertrieb, stets umgeben von optimierungsbedürftigen Prozessen.

Als ich eines Tages im Büro saß, schmerzten meine Beine ganz ohne äußere Einwirkung von einer Sekunde auf die andere so sehr, dass ich mehrere Monate nicht laufen konnte. Sämtliche Untersuchungen, ob im Krankenhaus, bei Fachärzten oder durch Psychologen, blieben ohne Erfolg. Niemand konnte im Körper eine Ursache dafür finden. Total frustriert und völlig enttäuscht vom Leben, den Ärzten und überhaupt von dieser unannehmbaren Situation machte ich mich schließlich auf, irgendwo eine Lösung für dieses allgegenwärtige Problem zu finden.

Anfang 2011 landete ich dann bei Kurt Zyprian Hörmann (MFL® Gründer) in einem Workshop, der sich „Morphisches Feld Lesen“ nannte. Von der ersten Minute an sagte mir Kurt, wer ich bin, was ich in meinem kopfgesteuerten Leben so tue und warum mich meine Beine jetzt gestoppt haben – ohne dass er auch nur das Geringste von mir wissen konnte. Er hatte es einfach in meinem Morphischen Feld gelesen.

Ich war von dieser Methode so beeindruckt, dass ich komplett eintauchte. Ich begann zu erkennen, wie sehr mein Leben von übernommenen Überzeugungen, inneren Einstellungen und Ängsten geleitet war, die zum Teil nicht einmal meine waren. Mit MFL® fand ich immer wieder aufs Neue heraus, welches Muster mich gerade behinderte, warum ich so oder so reagierte und wie ich diese Dinge schnell und einfach ändern konnte. Ich lernte, was es heißt zu FÜHLEN und mein Herz zu öffnen. Ich habe erkannt, wie es funktioniert, Leichtigkeit in mein Leben zu bringen, intuitiv zu leben, das umzusetzen was ICH WIRKLICH WILL, mein Leben selbst zu gestalten und dabei unglaublich viel Spaß zu haben.

Ich wurde Privatschüler von Kurt Zyprian Hörmann und absolvierte die umfassende MFL®-Trainerausbildung. Durch Bewusstwerdung und Integration meiner Muster, Glaubenssätze und Ängste wurde allmählich der Weg frei, um mein wahres Potenzial zu leben.

Wenn ich mit Menschen arbeite, erkenne ich sehr schnell, worum es in Wahrheit geht. Meine Stärke ist es, meine tiefgehende Wahrnehmung liebevoll und sehr klar und verständlich auszudrücken. Einfache, konkrete und nachvollziehbare Handlungshinweise prägen dabei meine Art, die Menschen zu unterstützen.

Ich habe mich sehr intensiv mit dem Leben und seinen Gesetzen beschäftigt. Ich habe gelernt, wie wir die Freude und die Leichtigkeit, die in jedem von uns stecken, von ihren Blockierungen befreien. Und jetzt tue ich das, was ich am liebsten mache und am besten kann. Ich zeige Ihnen, wie das geht! Und zwar mit Freude und Leichtigkeit …

Ihr Stephan Meier

PS: Seitdem ich MEINEN Weg gehe, haben meine Beine keinen Grund mehr, mich aufzuhalten und sind völlig schmerzfrei.

 

© Stephan Meier 2012
www.stephan-meier.net