Udo Grube, geb. 1964, ist weit gereist, um seine Spiritualität in Gesprächen mit Persönlichkeiten zu formen. Auf der Suche nach Selbsterkenntnis und erfüllt vom Wunsch, Grenzen zu überschreiten, hat er hochrangige, spirituelle Meister wie den Dalai Lama interviewt und anerkannte Wissenschaftler u.a. wie die Quantenphysiker Prof Hans-Peter Dürr und Amit Goswami.

Er ist Gründer von HORIZON und möchte die Themen Wissenschaft & Spiritualität den Menschen näherbringen. Udo Grube hat bereits viele besondere Menschen getroffen wie Fred Alan Wolf, einer der Köpfe im Film “The Secret”, außerdem hat er Bestsellerfilme wie “What the bleep do we (k)now?“, mit über 280.000 Zuschauer in Deutschland bereits jetzt einer der 20 meistgesehenen Dokumentarfilmen aller Zeiten, und “For the next 7 Generations – das Bündnis des Rats der 13 weisen indigenen Großmütter“ nach Deutschland gebracht.