fbpx

„Im Einklang sein bedeutet für mich, mich in meiner inneren Mitte zu befinden – verbunden mit allem und frei, ich selbst zu sein.“

Yvonne Simon ist empathischer Coach und Seminarleiterin. Als Bloggerin, Podcasterin und nun auch Vortragende macht sie anderen Mut, den ersten Schritt in die Veränderung zu wagen.

Nach dem Tod ihres Mannes 2012 hat sie sich die Frage gestellt, was wirklich wichtig ist im Leben und was sie noch erreichen möchte. In dieser Zeit erreichte sie das Buch von John Strelecky „Das Café am Rande der Welt“. Die drei intensiven Fragen, die sich der Protagonist in dem Buch beantwortet „Warum bist du hier“, „Hast du Angst vor dem Tod“ und „Führst du ein erfülltes Leben“ hat sie mit auf den Jakobsweg genommen.

Danach wagte sie einen kompletten Neuanfang. Sie zertifizierte sich als systemischer Personal- und Businesscoach, durchlief die Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg und erwarb Fähigkeiten zum Bewusstseinsprozess und Energiearbeit.

Neben ihrer Tätigkeit als Lifecoach begleitet sie als Seminarleiterin bei John Strelecky and friends die Teilnehmer zu ihren Herzenswünschen (Big five for life) und ihrem Sinn des Lebens (Zweck der Existenz).