Konzert im Liegen – Eine Reise ins Innere des Menschen – bei der du dich frei fühlen kannst, die Musik im Sitzen oder Liegen zu geniessen. Ein intensiv emotionales Konzerterlebnis mit bewegenden Kompositionen von Andreas Loh aus Berlin. »Ekstatisch, berührend – wunderschön«!

„Melodien im Stil von Ludovico Einaudi treffen auf die Intensität eines Keith Jarrett.“

Wenn Andreas Loh zu spielen beginnt wird es ruhig und intensiv zugleich. In seinem Spiel erkundet er innere Landschaften und verwandelt diese in Töne, in wunderschöne Melodien und kraftvolle, dicht gewebte Klangteppiche. Seine Musik ist durchdrungen von emotionaler Tiefe, Leidenschaft und Hingabe. Sie lässt innere Bilder entstehen und die unerschöpflichen Ausdrucksweisen der Musik unmittelbar erfahren.

Wer ist Andreas Loh?

Andreas Loh ist Pianist, Komponist und einer der bekanntesten Yogalehrer Deutschlands. Wer seine Kompositionen und Improvisationen hört, kann die Augen schließen, die Ohren öffnen und das Herz auf Empfang stellen. Denn darum geht es – in der Musik sich selbst zu begegnen.

Er lebt in Berlin und spielt europaweit Solo Konzerte und gibt Yoga Workshops & Retreats.

Was erwartet Sie?

„Eine Musik zum Träumen, Loslassen und Genießen.“ (Holle Bartosch)

Erlebe eine Reise zum Inneren Ihres Seins mit berührender Klaviermusik. In diesem Konzertprogramm geht es um Entspannung und Rückzug vom Alltagsstress in einer ganz neuen Art und Weise.

Ich freue mich auf einen berührenden Abend mit dir in Leipzig!

Dein Andreas Loh

 

…hier ein kleiner Vorgeschmack auf ein wunderbares Konzert:

 

Und ein paar Impressionen von den letzten Konzerten IM EINKLANG