Die Kunst des Liebens – Wunscherfüllung & Energietransfer

Gurudev Bhaneshawarand ist ein brillianter Denker & einer der weltweit größten Heiler.

Begleiten und erleben Sie Gurudev Bhaneshawarand im Juni in Österreich und Deutschland auf einer einmaligen spirituellen Reise, wo er im Rahmen einer Seminartour erstmals sein neues Buch „Die Kunst des Liebens“ vorstellt.

Sein faszinierendes Buch handelt von einer uralten tantrischen Lehre, welche noch nie zuvor veröffentlicht worden ist und uns die mysteriösen energetischen Mechanismen all unserer Beziehungen offenbart.

Inhalte des Workshops

Doch der Workshop betrifft nicht nur die Themen seines neuen Werkes, sondern befasst sich darauf aufbauend vielmehr noch mit einer tiefen und fühlbaren energetische Übertragung, welche von Gurudev initiiert wird und uns mit einem intensiven, inneren Verständnis der tantrischen Lebensweise segnet, das uns helfen kann, mehr Freude und Glück in all unseren Beziehungen zu erfahren.

Während des Workshops wird Gurudev eine kraftvolle Wunscherfüllungs-Zeremonie durchführen, die über den gesamten Zeitraum des Workshops auf energetischer Ebene aktiv bleiben wird. Im intensiven Energiefeld dieser Zeremonie wird Gurudev jedem Teilnehmer einen persönlichen Energietransfer durch das Dritte Auge, sowie ein persönliches Mantra übertragen, welches sich stark an der Essenz des jeweiligen Individuums orientiert. Diese äußerst effektiven tantrischen Techniken, die nur von einem erleuchteten Guru durchgeführt werden können, errichten ein starkes Fundament für eine tiefere Verbindung mit unserem inneren Gott und helfen uns dabei, all jene Dinge in unser Leben zu bringen, die wir brauchen, um glücklich zu sein.

Ihr Exemplar „Die Kunst des Liebens“

Im Rahmen des Seminars erhält jeder Teilnehmer eine signierte Ausgabe des Buches „Die Kunst des Liebens“ und bekommt am Ende des Workshops die Möglichkeit, mit ihm ein persönliches Gespräch zu führen.

Ich freue mich auf eine intensive und heilsame Begegnung mit Ihnen in Leipzig!

Gurudev Bhaneshawarand

 

Details zum Workshops

Der Workshop dauert zwischen drei und vier Stunden und besteht aus folgenden Elementen:

  • Zeremonie für Beziehungen
    Das Quantenfeld dieser kraftvollen Puja wird vor dem Beginn des Workshop’s aktiviert und bleibt während des gesamten Workshops aktiv. Die Zeremonie soll Frieden in all unsere Beziehungen bringen.
  • Kurzer Vortrag
    Am Beginn des Workshops wird Gurudev einen kurzen Vortrag halten, in dem er die Puja erklären wird und uns über die Natur von Beziehungen und den Weg des Tantra lehren wird.
  • Energie Transfer
    Alle Teilnehmer können nun der Reihe nach zu ihm hintreten, ihr Thema mit ein zwei Sätzen beschreiben, und werden ein Shaktipat und ein individuelles, situationsbedingtes Mantra
    erhalten. Dann werden wir eine Stunde im Quantenfeld der Puja chanten um die kraftvolle Energie zu integireren.
  • Fragen & Antworten
  • Snacks & persönliches Gespräch
    Zum Ausklang gibt es Snacks und die Möglichkeit ein persönliches Gespräch mit Gurudev zu führen.