Besonderer Filmabend IM EINKLANG

Nach vier erfolgreichen besonderen Filmabenden 2017, setzen wir die Reihe im Januar 2018 direkt fort. Getreu dem Motto: „Hier wird nicht nur Film geschaut, es erwartet Sie ein besonderer Event!“ freuen wir uns, Ihnen dieses Mal den Film „E-Motion. Lass los. Und du bekommst, was für dich bestimmt ist.“ präsentieren zu können.

Für den Austausch und Ihre Fragen im Anschluss an den Film wird Dr. Susanne Hufnagel vor Ort sein. Sie ist zertifizierte Emotionscode- und BodyCode-Therapeutin und die einzige von Dr. Bradley Nelson zertifizierte Emotioncode-Instruktorin in Europa.

E-Motion verändert unsere Sichtweise über die Entstehung von Krankheiten und die Voraussetzungen für Gesundheit.

Viele Menschen trinken gesundes Wasser, sie essen gesund, sie treiben Sport, laufen, joggen, machen Yoga, meditieren und ihr Körper spricht trotzdem noch zu ihnen, durch Herzerkrankungen, Krebs, Allergien… Krankheiten. Woran liegt das? Liegt der Kern des Problems etwa in unseren „Emotionen“? Erfahrungen und Erinnerungen, die im Unterbewusstsein begraben sind und sich so Ausdruck verleihen? Die unser Leben bestimmen?

Die Dokumentation E-Motion bringt uns das Verständnis über den Zusammenhang zwischen unseren Emotionen und der Entstehung von Krankheiten bildhaft und wissenschaftlich fundiert näher. Wie bisher kein anderer Film zeigt er Lösungen auf und stellt einen Weg für die Menschheit in eine vollkommen neue Welt der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit dar.

Die Protagonisten des Films

Zu Wort kommen Wissenschaftler aus den Bereichen Medizin, Quantenphysik, Kinesiologie, Biologie und Genetik, wie

  • die Chiropraktiker Dr. Joe Dispenza bekannt aus den Bestseller „What the bleep do we (k)now!?“ und Dr. Bradley Nelson,
  • der neue Einstein Nassim Haramein,
  • der Heiler zahlreicher Krebsleiden Rob van Overbruggen Ph.D,
  • der ganzheitliche Mediziner Dr. Darren Weissman und viele andere.

Ein Film für Menschen die sich selbst verstehen wollen, für Psychologen und Ärzte, die neugierig sind und die Bereitschaft zeigen, ihren Horizont zu erweitern. Und für all diejenigen, die einen Beweis suchen, für das was sie schon lange wussten.

Dr. Susanne Hufnagel vor Ort IM EINKLANG

Zu einer Zeit, in der sie selbst mit gesundheitlichen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte und die westliche Medizin ihr nicht weiterhelfen konnte, fand sie den Emotionscode von Dr. Bradley Nelson. Die Methode hat ihr geholfen, sich wieder an mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu erfreuen. Inzwischen arbeitet die gelernte Allgemeinmedizinerin nur noch mit dem Emotionscode und dem Body Code (die Methodik des gleichen Autors für fortgeschrittene Anwender) und gibt ihre Erfahrungen und ihr Wissen an andere weiter. Freuen Sie sich auf einen interessanten Austausch und spannende Einblicke.

Am Samstag, 20. Januar 2018 gibt Dr. Susanne Hufnagel in Leipzig ein Seminar, bei dem Sie die „Emotioncode“-Methode selbst erlernen können. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf einen wundervollen besonderen Filmabend mit Ihnen und eine spannende Gesprächsrunde!

Ihr IM EINKLANG-Team

 

P.S. Als kleiner Vorgeschmack der Trailer zum Film: