„Wenn du schnell gehen willst, geh‘ allein. Wenn du weit kommen willst, GEH‘ GEMEINSAM.“

(Afrikanisches Sprichwort)

Wenn wir in wirklicher Partnerschaft leben, sind nicht mehr nur Lebenspartner, Kinder, Freunde und Kollegen in unseren Augen wertvoll, sondern wir beginnen bisher fremde Menschen anders zu sehen. Jeff Allen entdeckte, dass der Kreis des Miteinanders gar nicht so begrenzt ist, wie er annahm. Der freundlichere Blick auf andere, macht auch den Blick auf mich freundlicher.

Wir sind aber von einer Gesellschaft geprägt, die den Alleingang und die Konkurrenz hochhält. Das führt dazu, dass wir im Zweifelsfall denken, wir seien allein und auf uns selbst gestellt und müssten sehen “dass wir unsere Schäfchen ins Trockene bekommen”.

Vortrag & 3-Tages-Workshop

Der Vortrag ermöglicht einen Einblick in die Thematik und Inhalte des Workshops, der in den darauffolgenden 3 Tagen in Leipzig stattfindet. Hier haben Sie Gelegenheit, den Ausdruck dieser Prägung in sich aufzuspüren: den Alleingang und die Einsamkeit.

Durch die Öffnung für Partnerschaft überwinden Sie die Hoffnungslosigkeit der Überforderung, die der Selbstapell “reiß dich zusammen und nimm dein Leben gefälligst in die Hand” mitunter auslöst. Jeff Allen unterstützt Sie darin, die Fallen zu erkennen und Sie da durch zu navigieren, damit Sie sich mit Vertrauen und Zuversicht auf das Abenteuer des Miteinanders einlassen können

Für nähere Informationen zum Workshop: http://parisevents.de/potpari/jeff-allen-leipzig-mai-2018/

Ich freue mich auf einen inspirierenden Erlebnisabend mit Dir,

Dein Jeff Allen